interner Vergleich H30 - H40

 

"We are the Champions"

 

Voller Inbrunst sangen die Herren 40 nach ihrem knappen Erfolg über die Herren 30 den legendären Hit der Band Queen mit.

 

Sie hatten allen Grund zu feiern, denn nach Rückstand nach den Einzeln konnte durch eine geschlossene Mannschaftsleistung mit den Doppelspielen ein nicht mehr erwarteter Sieg geholt werden.

mehr lesen

LK 2.0

 

Das ändert sich in der Leistungsklassen-Wertung

aktueller Stand: 25.09.2020

 

Ab dem 1. Oktober 2020 gibt es neue Regularien in der Wertung der Leistungsklassen. Nach mehrjähriger Arbeit an der LK-Reform stehen nun die grundlegenden Änderungen fest, die ab Oktober in Kraft treten werden.

mehr lesen

Terminvorschau H30 - H40

Interner Wettkampf der Herrenmannschaften 

 

H30  vs  H40

 

Samstag 05.09.2020

11 Uhr

mehr lesen

Die Corona-Saison der Herren 65

In dieser außergewöhnlichen Tennissaison 2020, die bedingt durch die Coronapandemie unter besonderen Umständen ausgetragen wurde, spielte ein Teil unserer Herrenmannschaft 65 in einer Spielgemeinschaft mit den Tennisfreunden aus Großschwarzenlohe.

 

Der Bericht des Spielführers Klaus Bauer fasst die Saison zusammen.

mehr lesen

Info zur Platzreservierung

Übergangssaison 2020

Am 20. Juni beginnen endlich die Medenspiele der sogenannten "Übergangssaison" 2020.

Aufgrund der Coronakrise wurde die Tennissaison mit den Medenspielen arg "gerupft". 

 

Allerdings sind nicht alle ursprünglich gemeldeten 12.410 Mannschaften am Start. Insgesamt 45 Prozent der Teams haben von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, sich nachträglich von der Übergangssaison, in der es keine Absteiger geben wird, abzumelden.

Die wenigsten Rückzüge von Mannschaften verzeichnet Mittelfranken mit 31 Prozent. In den BTV-Ligen (Bayern- und Landesligen) liegt die Abmeldequote bei 55%.

 

Unsere Tennisabteilung hat 2 Mannschaften (Damen 40 und Herren 65) vom Spielbetrieb abgemeldet.

Die Herren 30, 40 und 60 spielen mit.

mehr lesen

Meldung des BTV / Coronavirus / Stand: 08.05.2020

 

Informationen zur Sommer-Wettspielrunde 2020

Hier finden Sie aktuelle Informationen des BTV zum Tennissport in Bayern im Zeichen der Corona-Pandemie.

 

Meldung des BTV / Coronavirus / Stand: 29.04.2020

 

Informationen zur Sommer-Wettspielrunde 2020

 

Hier das Wichtigste im Schreiben des BTV  in Stichworten:

  • sogenannte "Übergangssaison 2020"
  • vom 8. Juni bis 30. September ist der Spielbetrieb möglich
  • kein Auf- oder Abstieg
  • Mannschaften können bis Mitte Mai zurückgezogen werden

Weitere Informationen sind über diesen Link zu erfahren.

Herren 65 vs TC RW Erlangen

Nach 6 Stunden zähem Ringen war endlich der erste Sieg geschafft.

 

Die Herren 65 durften gegen die Spieler des TC RW Erlangen den erhofften ersten Sieg feiern.

mehr lesen

"Sabine" hat uns heimgesucht

Das Sturmtief "Sabine" hat am 10. Februar 2020 überall in Deutschland und auch in Kleinschwarzenlohe erhebliche Schäden angerichtet.

 

Unsere Tennisanlage wurde durch umstürzende Bäume, herabfallende Dachziegel und umgedrückte Windschutzzäune teils schwer beschädigt.

 

Das ist bereits der zweite Sturmschaden in kürzester Zeit, nachdem schon im Sommer 2019 die Windschutzzäune teilweise eingedrückt wurden.

mehr lesen

Spieltermine der Medenrunde 2020

Die Spieltermine der Sommersaison 2020 werden nach und nach veröffentlicht.

In unserem Terminkalender sind alle Spieltermine eingetragen.

Die nachstehenden Links führen direkt zu der entsprechenden BTV-Seite:


Schleifchenturnier im Januar 2020

Das Winter-Schleifchenturnier der Tennisabteilung des TSV Kleinschwarzenlohe

 

Auch in diesem Winter trafen sich die sporthungrigen Tennisspieler*innen zu einem Schleifchenturnier in der Hembacher Sportarena.


Die komplette Tennishalle stand zur Verfügung und so konnten die angesetzten  Paarungen (Mixed und Doppel) zügig durchgeführt werden.

 

mehr lesen

Winterrunde 2019/2020

Die Winterrunde läuft bereits. Anders als im nebenstehenden Bild wird jedoch in der Halle gespielt.

 

Unsere Damen 40 spielen in der Bezirksklasse 1, unsere Herren 65 wieder in der höchsten Liga der Winterrunde - der Landesliga.

mehr lesen

Kleinschwarzenlohe OPEN 2019

Das erste LK-Turnier 2019 war mit 35 Teilnehmern ein großer Erfolg.

 

Bei den Damen 40 nahmen 10 Spielerinnen teil, bei den Herren 30 waren es 11 Spieler und bei den Herren der Altersklasse 60 sogar 14 Teilnehmer.

mehr lesen

Herren 65 vs SG Post Süd Regensburg

Die Herren 65 begannen die neue Tennissaison am 8. Mai 2019 mit einem Heimspiel gegen die Herren aus Regensburg.

 

Mit der Aufstellung Wolfgang Müller, Jochen Hueber, Jürgen Barschat und Hermann Rothemund bestritten die H65 das erste Punktespiel auf rotem Sand.

mehr lesen

Sommermitgliedschaft 2019

Der Ansturm war phantastisch!

 

Das Angebot der Tennisabteilung, die sogenannte "Sommermitgliedschaft" zu erwerben, wurde von einer überwältigend großen Anzahl - 50 Teilnehmer - in Anspruch genommen.

 

Dabei dürfen die Neumitglieder den gesamten Sommer unbegrenzt auf der Anlage spielen und kommen noch in den Genuss von 6 kostenlosen Trainerstunden.

mehr lesen

Vordach am Vereinsheim

Fertigstellung des Vordaches

 

Am "Tag der Arbeit" konnte das Team Ingo die Arbeiten am Vordach des Vereinsheimes fertigstellen.

 

Noch einmal wurde voller Elan gesägt, gebohrt und geschraubt: dann war das lange ersehnte Schutzdach vollendet.

mehr lesen

Herren 60 vs TC RW Eichstätt

Am Tag der Arbeit, dem 1. Mai, traten die Herren 60 bei TC RW Eichstätt an. Die Mannschaften kannten sich bereits, da es die Paarung im Vorjahr auf den Plätzen des TSV K'lohe ebenfalls gegeben hatte.

 

Diese Begegnung endete für die Herren 60 unerfreulich mit einer deutlichen Niederlage.

mehr lesen

Saisoneröffnung 2019

Auch von den verhältnismäßig kühlen Temperaturen um die 12 Grad ließen sich zahlreiche Tennisbegeisterte nicht davon abhalten, in stets wechselnden Paarungen erstmals in dieser Saison im Freien das Racket zu schwingen.

 

Insgesamt fanden mehr als 50 Mitglieder den Weg auf die perfekt vorbereitete Tennisanlage. Wie bereits im Vorjahr hatte sich eine kleine Gruppe von Spielern bereit gefunden, die Plätze in Eigenregie für den Spielbetrieb herzurichten. Und der Abteilungsleiter Gerd Schröter hatte allen Grund, sie für die hervorragende Arbeit zu loben.

 

Alle zusammen ließen sich neben den Matches dann leckere gegrillte Bratwürste oder Steaks mit Salat und am Nachmittag ein abwechslungsreiches Kuchenbuffet schmecken. 

mehr lesen

Neues BTV-Portal

„Die neue BTV-Homepage“ ist online

 

Auf dem Bezirkstag des BTV - Bezirk Mittelfranken - am 16.03.19 wurde bereits ein Ausblick auf den neuen Webauftritt des bayerischen Tennisverbandes (BTV) gegeben.

 

Die Website wird rundum erneuert, vollkommen anders und vor allem responsive, d.h. angepasst an das abrufende Gerät - PC, Tablet oder Mobiltelefon, gestaltet.

mehr lesen

Richtfest am Vereinsheim

Ingo und seine Helfer bei der Arbeit

 

Im Rahmen der Arbeitsdienste zur Frühjahrsüberholung der Tennisplätze- und Anlage erweiterte Ingo Hirschmann mit seinem Team das Dach des Vereinsheims über der östlichen Terrasse. Damit wurde die Idee des Abteilungsleiters - erweiterter Schutz der Spieler bei Regenfällen - in die Tat umgesetzt.

Unter der fachkundigen Regie von Ingo packten seine Helfer kräftig mit an und so konnte schon mittags ein kleines Richtfest gefeiert werden.

 

mehr lesen

Herren 65 vs 1. FCN II

Die Herren 65 spielten am 22. März im letzten Spiel der Winterrunde 2018/19 in der Landesliga gegen die Herren der zweiten Mannschaft des 1. FC Nürnberg.

 

Auch dieses Spiel endete remis.

mehr lesen

Herren 65 vs TC RW Erlangen

Die Herren 65 spielten am 8. März im vorletzten Spiel der Winterrunde 2018/19 in der Landesliga gegen die Herren des TC RW Erlangen.

mehr lesen

Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung

Die Tennisabteilung hielt am 08.02.2019 ihre Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Vorstandes im Vereinslokal des TSV ab.

mehr lesen

Herren 65 vs 1. FCN

Die Herren 65 spielten am 1. Februar im dritten Spiel der Winterrunde 2018/19 in der Landesliga gegen die erste Mannschaft des 1. FC Nürnberg.

mehr lesen

Herren 65 vs TSV Gaimersheim

Die beiden Mannschaften nach getaner Arbeit: ziemlich erschöpft aber dennoch zufrieden.

 

Mit dem Ergebnis waren die Herren 65 zwar nicht ganz glücklich, da durchaus mehr drin gewesen wäre. Aber mit dem erneuten Unentschieden wurde zumindest ein Punkt eingefahren.

mehr lesen